Sommerfest des Netzwerks "Wohin?, Zu Hause in Rheine"

Als Ergänzung zur Weihnachtsspendenaktion des Netzwerks "Zu Hause in Rheine" findet

am 24.08.2021 von 11:00-16:00 Uhr an der Stadthalle ein Sommerfest mit kostenlosem Mittagessen, Kaffee & Kuchen, sowie einem kleinem Kulturprogramm statt.

__________________________________________________________________________________________________

Drogentotengedenktag am 21.07. auf der Emsbrücke (Emsstraße)

Am 21.07. wird die Drobs erneut eine Aktion aus Anlass des Drogentotengedentags in der Innenstadt von Rheine durchführen. In Deutschland und auch in NRW ist die Anzahl von sogenannten Drogentoten im Jahr 2020 erneut deutlich gestiegen, so dass die Mitarbeiter der Beratungsstelle öffentlich auf das Thema aufmerksam machen möchten. Die oft sehr jungen Menschen hinterlassen in der Regel Angehörige, Familien und Freunde, die mit vielen Fragen und Sorgen zurück bleiben.

Zwischen 13.30 und 16.30 werden die Mitarbeiter der Drobs auf der Emsbrücke zu finden sein, um über das Thema aufzuklären.

___________________________________________________________________________________________________________

Fachvortrag Konsumerziehung von Jugendlichen in und nach Corona Zeiten

Wann? 06.05.2021 16:00-17:30 Uhr

weitere Infos finden Sie hier

________________________________________________________________________________________

Aktionstag Substitution 05.05.21

Anlässlich des „Aktionstag Substitution“ am 5.5. haben JES NRW und der JES Bundesverband eine Befragung von Substituierten initiiert um mehr Informationen zum Wissensstand dieser Gruppe zu erlangen. Weitere Infos finden Sie hier

_______________________________________________________________________________________________________

Online-Fachvortrag FASD

Wann? 27.04.21 18:00 - 19:30 Uhr

Anmeldung bei hoeping@drogenberatung-rheine.de

_________________________________________________________________________________

Online-Fachvortrag "Kinder aus Suchtfamilien" für Pädagog*innen

Wann? 17.02.2021   18:00-19:30 Uhr

Anmeldungen bei hoeping@drogenberatung-rheine.de

_____________________________________________________________________________________________________

Zertifizierte Fortbildung MOVE im Okt./Nov. 2020

Erneut bietet die Drogenberatung eine Fortbildung zur Gesprächsführung für Mitarbeiter in der Jugendhlife an. MOVE (Motivierende Kurzintervention mit konsumierenden (jungen) Menschen) wird auf Grund von großer Nachfrage wieder angeboten.

Am 29. Oktober und am 04 und 10.November 2020 findet die Fortbildung statt.

Nähere Infos und ein Anmeldeformular finden Sie hier

_____________________________________________________________________________________________

Kooperationstreffen Jugendamt u. Drogenhilfe am 07. Oktober 2020

Mindestens 1x jährlich treffen sich Vertreter der Drogenberatung mit Mitarbeitern des Jugendamts in Rheine (Algemeiner sozialer Dienst), um sich über die Betreuung von Familien, wo eine Sucht-/ Drogenproblematik vorliegt, auszutauschen und die Arbeit zu vernetzen. Geladen sind zu diesem Treffen auch die Betreuer in den Familien (SPFH, Erziehungsbeistandsschaften).

__________________________________________________________________________________________________

Gedenktag für Drogentote am 21.07.2020

Am 21.07. wird auch von der Drogenberatung der Drogentotengedenktag begangen.

Info´s dazu hier

______________________________________________________________________________________________

Infoveranstaltung zu ALG II in Kooperation mit dem JFD

Am 12.07. findet ab 10 Uhr eine Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Jugend- und Familiendienst JFD im Cafe Relax statt.

Eingeladen sind alle Besucher der Beratungsstelle, die Fragen zu aktuellen Neuerungen und zukünftigen Entwicklungen beim ALG II haben. Auch hinsichtlich Veränderungen und Auswikungen durch das BTHG.

_________________________________________________________________________________________

Drogentotengedenktag am 21.07.2019

Zum diesjährigen Drogentotengedenktag am Sonntag, 21.07. wird die Drogenberatung erneut Veranstaltungen  anbieten, um auf das Thema "Drogentote auch in Rheine" aufmerksam zu machen.

Unter anderem wird es am Sa. 20.07 in der Stadt Rheine (auf dem Platz vor dem Café Extrablatt) einen Infostand zum Thema geben.

Am So. 21.07. wird dann von 10- 13 Uhr eine Gedenkveranstaltung im Kontaktladen Café Relax angeboten. Dazu sind alle eingeladen, die einen lieben Menschen in den letzten Jahren auf Grund einer Drogenerkrankung verloren haben. Freunde, Angehörige, Kollegen, etc.

_________________________________________________________________

Offenes Wohnzimmer

Das "Offene Wohnzimmer " ist im zweiten Halbjahr 2019 an folgenden Tagen geöffnet.

Jeden Donnerstag von 18 - 20 Uhr und Sonntags alle 14 Tage

Hier die Sonntagstermine: jeweils von 11 - 13 Uhr

Jul.  07.07. und 21.07.
Aug. 04.08. und 18.08.
Sept. 01.09. und 15.09. und 29.09.
Okt. 13.10. und 27.10.
Nov. 10.11. und 24.11.
Dez. 08.12. und 22.12.

________________________________________________________________________________________________________

Fortbildung Kita-MOVE

Termine:

1. Tag: Donnerstag 14.03.2019
2. Tag: Mittwoch 20.03.2019
3. Tag: Montag 25.03.2019

hier weitere Infos

_______________________________________________________________________________________________

Infoveranstaltung zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen

Am 10. Oktober findet eine Infoveranstaltung zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen statt. Rechsanwalt Michael Otten berät von 10.30 bis 12 Uhr in rechtlichen Fragen zum Thema und gibt Hinweise zur rechtlichen Situation in Fällen, wo eine solche Vollmacht benötigt wird. Die Veranstaltung findet im Kontaktladen Café Relax statt.

ALG I und II Beratung

Am Freitag, 28.07.2017 findet in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr ein Beratungsangebot im Café Relax statt. Vertreter der Jugend- und Familiendienst Beratungsstelle informieren und beraten zu aktuellen Fragen rund um das Thema ALG I und II

Offenes Wohnzimmer

Termine Juli bis Dezember 2017